Action Tag im Canyon

So, wie ja schon berichtet, haben wir uns heute ins Wasser gestuerzt.

Hierzu sind wir mit einer Tour erst in einen Nationalpark nahe Aucklands gefahren, wurden dort mit „wetsuits“ und dergleichen ausgestattet, bevor es dann erst 15 Minuten abwaerts und dann 30 Min ueber Stock und Stein aufwaerts ging. Relativ weit an Anfang des Flusses ging es dann los. Nach kurzen Einweisungen wie man sich abseilt und was wir sonst noch so beachten sollten ging es auch mit dem ersten Sprung gleich rein in den ersten Pool. Anschliessend mussten wir dann immer wieder durch den Fluss waten bevor es dann mit weiteren Spruengen abwaerts ging. Bei groesseren Hoehenunterschieden haben wir uns dann am Wasserfall entlang abgeseilt. Das hat doch sehr viel Spass gemacht, war jedoch hin und wieder eine recht rutschige Angelegenheit. Nach weiteren Abseileinheiten und kleineren Spruengen, ging es dann wieder auf einem Trampelpfad quer durch den Regenwald zurueck zur Ausgangsstelle, welche wir dann doch einigermassen erschoepft erreicht haben.

Alles in allem war es eine sehr gelungene Tour und den Abend haben wir dann gemuetlich im Hostel ausklingen lassen und uns mit anderen angenehm unterhalten.

Morgen Vormittag werden wir Auckland verlassen und weiterfahren um mal mehr von der Nordinsel zu sehen. Die naechste Station ist ein Drehort aus „Herr der Ringe“. Welcher der vielen das ist, das folgt im naechsten Bericht.

Bis dahin, viele Gruesse aus dem warmen Auckland!

Besondere Geburtstagsgruesse an Nicole in Weisweil und Corinne in Luzern 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Neuseeland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Action Tag im Canyon

  1. geert sagt:

    Hallo Philippe

    wir wollten Ihn gern eine sehr glückliches Jahr wünschen. Mit viele Freunde und Freundinnen und viel Spass.
    Wir glauben nicht das du den Weg nach Deutschland noch zurückfinden kannst. Die Welt is zu gross, es gibt zuviel zu sehen.
    Viel spass. Keep us posted!

    Geert und Sandra und kids

Kommentare sind geschlossen.