Great Barrier Reef – ich komme!!!

Ich habe den heutigen Tag genutzt um einige Touren zu organisieren.

So geht es am Samstag frueh um 7 Uhr mit einem Segelboot zum Great Barrier Reef.

Schnorcheln und mind. einen Testtauchgang werde ich dabei unternehmen!

Um beim Schnorcheln auch ein paar Fotos schiessen zu koennen, habe ich mir heute ein Softcase fuer meine kleine Kamera gekauft, so dass ich mit ihr nun bis in 5 Meter Tiefe Fotos schiessen kann. Bin mal gespannt was dabei rauskommt.

Das ganze wird 2 Tage dauern, d.h. ich werde auf dem Boot auch uebernachten 🙂

Am Montag und Dienstag gehts zum zum Cape Tribulation um den Regenwald zu erkunden!

Ein weiteres Highlight steht dann vom 10.-13. November an, wenn ich mit einem Segelboot zu den Whitsunday Islands segeln werde. Dort kommt es dann zu einem ueberraschenden Treffen von Endingern, denn Michael und Regina, von einem bekannten Weingut in Endingen, sind ebenfalls auf dem Boot. Das wird ein Spass werden!

Dann geh ich mal und schaue wie die Aussies hier in Cairns Halloween feiern…

Dieser Beitrag wurde unter Australien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Great Barrier Reef – ich komme!!!

  1. Mami sagt:

    Hallo mein lieber Philippe,

    na dann bin ich mal gespannt auf die Fotos vom Great Barrier Reef und wie Dir die Taucherei gefällt. Es muss super sein so viele bunte Fische und Korallen zu sehen. Ich fand die Taucherei ganz faszinierend und bedaure, dass ich das nicht mehr machen kann. Es ist sehr beruhigend so richtig austariert im Wasser zu schweben und den bunten Fischen zuzuschauen. Auch Moränen und einen grossen Rochen hab ich gesehen, doch die waren mir nicht so geheuer !!!

    Wie hast Du denn von Regina und Michael erfahren, dass sie in Australien sind ? Grüsse die beiden herzlich von uns.

    Ich wünsche Dir beim Schnorcheln und Tauchen und auf Deiner weiteren Reise noch viel Spass und grüsse Dich herzlich.

    Dein Mami

Kommentare sind geschlossen.